© Institut für Wissenschafts- und Forschungsmanagment IWF, Waldhausweg 3,  66123 Saarbrücken
Startseite Promotion Habilitation Abschnitte Studienplätze Werbungskosten Impressum Kontakt
Nach dem erfolgreichen Abschluss Ihres Promotionsverfahrens erhalten Sie von der jeweiligen staatlichen oder staatlich anerkannten Universität den akademischen Grad eines "Doktors (Dr.)" in der entsprechenden Fachrichtung.
Abschnitte
Institut für Wissenschafts- und  Forschungsmanagment IWF
Schritte
1. Inhalt und Thesen Ihrer Dissertation Bei der Auswahl eines optimalen Themas, das Ihren Fähigkeiten und Interessen entspricht, helfen wir Ihnen, so dass Ihr Arbeitsaufwand reduziert werden kann. Wir besprechen gemeinsam mit Ihnen den Inhalt der Arbeit und unterstützen Sie im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten. 2. Betreuung ( Doktorvater ) Ein fachlich kompetenter und kooperativer Doktorvater, Professor an einer Universität in Deutschland bzw. in Europa, wird für Sie gefunden. 3. Universitätszentrum / Fakultät / Departement Wir suchen für Sie eine Fakultät an einer deutschen bzw. europäischen oder außereuropäischen (nach Wunsch) Universität oder technischen Hochschule mit uneingeschränktem Promotionsrecht, bei der Sie aufgrund Ihrer Vorbildung und Ihren zeitlichen Möglichkeiten promovieren können. Nicht erforderlich dafür sind in der Regel: eine Mitarbeit an der Universität zusätzliche Eingangsprüfungen Seminarbesuche 3.1 Besondere Wünsche Bei Interesse können evtl. auch Lehraufträge übernommen werden. Es handelt sich um staatliche Universitäten, die anerkannt sind. Professuren und andere akademische Würden sind u. U. möglich (Ehrenpromotion (Dr. h. c.), Gastprofessor, Ehrenprofessor, Senator usw.), sofern alle Voraussetzungen vorhanden sind. Diese richten sich nach den Vorschriften der jeweiligen Universität und sind je nach Land und Universität sehr unterschiedlich. 4. Promotionsverfahren Wir ermitteln für Sie den günstigsten Weg zur Promotion, indem wir die Promotionsordnungen im Hinblick auf Ihre besonderen Voraussetzungen und auf notwendige Bedingungen analysieren (wie Mindestnoten, absolvierte Seminare, "Scheine", Prüfungen u. ä.). 5. Realisierung Ihrer Promotion Durch unsere legale Hilfe und Unterstützung kann Ihr Promotionsvorhaben realisiert werden gemäß den rechtlichen Vorschriften und unter Berücksichtigung Ihrer Wünsche: Wir helfen bei der Beschaffung von Material und Literatur, etc. Wir führen für Sie Literaturrecherchen, Datenbankrecherchen und empirische Untersuchungen durch. Wir organisieren Schreib- und Rechenarbeiten, einschl. Datenverarbeitung, Signifikanzberechnungen und Erstellung von Graphiken mit Konzeptvorschlägen.
Abschnitte